Hohe Temperaturen belasten den Körper, vor allem Herz und Kreislauf. Die richtige Bekleidung ist wichtig und sollte gut geplant werden. Arbeitsbedingte Hitzebelastungen können die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz beeinträchtigen.

Schafft es der Körper nicht mehr, seine optimale „Betriebstemperatur“ stabil zu halten, kann das zu Erkrankungen führen und die Unfallhäufigkeit steigern. Daher sind richtige Bekleidung und vorbeugende Schutzmaßnahmen wichtig und sollten schon bevor die heißen Temperaturen einsetzen, gut geplant werden. 

Aber was ist die richtige Schutzbekleidung an heißen Tagen?
In unserem Sortiment führen wir Produkte, die optimal für heiße Tage geeignet sind – neben den OXXA® HIVIS-Poloshirts langarm, die den UV-Schutz UPF50+ erfüllen, sorgen ergänzend die pka® WARNSCHUTZ-Shorts oder auch -Bundhosen für den notwendigen sichtbaren Schutz beim Arbeiten in der Sonne. Für Arbeiten im Handwerk und der Industrie sind unsere PRAKTIKA- und BESTWORK Shorts optimal. Sie bestehen aus einer angenehmen Mischgewebe-Qualität, die den Körper vor starkem Schwitzen schützt.

Die funktionalen Ausstattungen kommen dabei nicht zu kurz: Beide Shorts sind in vielen Farben erhältlich, bieten genügend Taschen und tragen sich durch den seitlichen Dehnbund flexibel und bequem.
Shorts Praktika >
Shorts Bestwork >
Shorts Warnschutz >

Welche zusätzlichen Schutzmaßnahmen können getroffen werden?product_36163_image-1
Augen und Kopf sollten besonders gut vor der Sonne geschützt werden. Schutzhelme, Hüte und Caps schützen den Kopf und spenden Schatten.
Auch ein zusätzlicher Nackenschutz kann hilfreich sein. Außerdem sollte unbedingt eine UV-Schutz-Sonnenbrille getragen werden, wobei hier auf
die richtige Kennzeichnung zu achten ist.
Sonnenschutzbrille Akna UV400

 

X-Pro-Flex-Ultra-51-293Auch eine Sonnenschutzcreme bietet Schutz an Körperteilen (wie z.B. Ohren und Nase) die nicht durch Arbeitskleidung geschützt werden kann.

Wenn die Sonne immer höher klettert, braucht es eine besondere Ausrüstung, um Handrücken und Hände während der herausfordernden Arbeit zu schützen. Mit leichten, atmungsaktiven Materialien verhindern unsere OXXA® Schutzhandschuhe, dass die Hände überhitzen und ermöglichen ausgezeichnete Griffsicherheit bei unterschiedlichen Arbeitsbedingungen.
Montagehandschuhe OXXA® ProFlex Ultra 

Noch mehr Tipps für heiße Tage:

  • Viel trinken (natriumhaltiges Mineralwasser, Säfte, Tee, Suppen).
  • Abschattung der Arbeitsplätze oder regelmäßige Pausen im Schatten.
  • Verlegung von schwerer körperlicher Arbeit in die kühleren Morgenstunden.
  • Klimatisierung von Fahrerkabinen und Fahrzeugen.
  • Tragen Sie Sonnenbrillen und achten Sie auf den UV-Schutz.
  • Wählen Sie bequeme und sichere Kleidung.

Sonnen- und Hitzeschutz lohnt sich!
Sie schützen sich und Ihre Mitarbeiter vor hitzebedingten Krankheiten und beugen Unfälle vor. Für diese Vorsorge erhalten Sie Arbeitsschutzprämien von der BG Bau. Weitere Infos dazu finden Sie unter
https://www.bgbau.de/service/angebote/arbeitsschutzpraemien/

Mehr erfahren über das Thema Sonnenschutz:
https://www.bgbau.de/themen

 

 

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN